Spektakulärer Einbau

KRAMER Waage

Am gest­ri­gen Diens­tag wur­de auf dem Kramer­schen Gelän­de eine Waa­ge ein­ge­baut. Hier­bei ent­stan­den spek­ta­ku­lä­re Bil­der und Film­se­quen­zen. Nach eini­gen Stun­den waren die rie­si­gen Beton­ele­men­te ord­nungs­ge­mäß im Boden eingelassen.

Im nächs­ten Schritt wird das gesam­te Gelän­de der Robert KRAMER Gar­ten- & Land­schafts­bau GmbH — selbst­ver­ständ­lich auch rund um die Waa­ge — neu asphaltiert.

KRAMER Waage
© AINFACH.com