Schwere Bagger im Einsatz

Die Arbei­ten an der gro­ßen »EDEKA«-Baustelle zwi­schen Markt­platz und Stadt­park in Waltrop schrei­ten wei­ter vor­an. Aktu­ell ist die Robert KRAMER Gar­ten- & Land­schafts­bau GmbH mit zwei gro­ßen Bag­gern am Start. Auf der Tages­ord­nung ste­hen der­zeit umfang­rei­che Rohr­lei­tungs­ar­bei­ten. KRAMER ver­legt sowohl Schmutz‑, als auch Regen­was­ser­lei­tun­gen, bei einer Rigo­le, die bis zu 200 m³ Regen­was­ser spei­chern kann. Im Ein­satz ist der Cat 323 F und auch ein Vor­führ­bag­ger der Mar­ke Cat 315 F.