Neue Beton-Fundamente

Die Robert KRAMER Garten- & Landschaftsbau GmbH hat die Arbeiten im Dortmunder Zoo erfolgreich fortgeführt. Die Stadt Dortmund investiert aktuell in neue Gehege. Baubetreuer Adrian Joswig: „Begonnen hatten wir mit dem Abriss alter Pfosten! Dabei haben wir die alten Fundamente mit einem Abbruchhammer aufgebrochen.” Damit im Dortmunder Zoo neue Tore für die Tiere entstehen können, werden sämtliche Fundamente erneuert.