Materialanfuhr im Hoeschpark

Auch die Bau­stel­le im Dort­mun­der Hoesch­park ist in Bewe­gung. Aktu­ell wer­den dort durch die eige­nen Sat­tel­zü­ge der Robert KRAMER Gar­ten- & Land­schafts­bau GmbH Mate­ria­li­en ange­fah­ren, um die ver­schie­de­nen Sport­plät­ze anzu­le­gen. Die Ein­fas­sun­gen hier­für wer­den in der kom­men­den Woche gemacht. Der legendäre Park ver­wan­delt sich Meter für Meter in einen megamo­der­nen Sport‑, Frei­zeit- und Erho­lungs­park, den die Besu­cher lie­ben werden…