Leitungsgräben über 2,8 Kilometer

Die Robert KRAMER Gar­ten- & Land­schafts­bau GmbH aus Waltrop zieht im hei­mi­schen Mosel­bach­park aktu­ell Lei­tungs­grä­ben über eine Distanz von ins­ge­samt 2,8 Kilo­me­ter. Im Ein­satz ist hier­bei der »Gra­ben­meis­ter GM 4«, der akku­rat mit einer Tie­fe von 70 Zen­ti­me­tern gräbt und dabei über 600 Kubik­me­ter Erde aus­hebt. Die Stadt legt im Mosel­bach­park ein neu­es Beleuch­tungs­sys­tem an, KRAMER erle­digt die Hausaufgaben.