ERFA-Treffen ein voller Erfolg

ERFA-Treffen 2020

In der ver­gan­ge­nen Woche haben sich ein­mal mehr zahl­rei­che Unter­neh­mer aus der Bran­che des Gar­ten- & Land­schafts­baus zusam­men­ge­fun­den. Das Gan­ze geschah im Rah­men des tur­nus­mä­ßig statt­fin­den­den Tref­fens der »Gala­bau-ERFA-2015«, wel­ches bereits zum 32. Mal statt­fand. Ziel der Grup­pe war dies­mal das Gelän­de der Robert KRAMER Gar­ten- & Land­schafts­bau GmbH in Waltrop.

ERFA-Treffen 2020
© AINFACH.com

Auftakt in der »Engelsburg«

Bevor es auf das Kramer­sche Fir­men­ge­län­de ging, kamen die Unter­neh­mer am 24. Juni 2020 in der »Engels­burg« in Reck­ling­hau­sen zusam­men. Im dor­ti­gen Tagungs­ho­tel  gab es den ers­ten infor­ma­ti­ven Aus­tausch, sou­ve­rän mode­riert von Ver­an­stal­ter Lothar Johan­ning. Nach zwei hoch inter­es­san­ten Fra­ge­run­den mach­te man sich gemein­sam Gedan­ken zum The­ma »Ertrags­si­che­rung bei Kon­junk­tur­ab­schwung in Rich­tung Rezes­si­on«, ehe Tag Eins in gemüt­li­cher Run­de ausklang.

ERFA-Treffen 2020
© AINFACH.com

Baustellen- & Betriebsführung

Tag Zwei begann mit einer Bau­stel­len­be­sich­ti­gung, ehe es zur Betriebs­füh­rung auf das Gelän­de der Robert KRAMER Gar­ten- & Land­schafts­bau GmbH nach Waltrop ging. Geschäfts­füh­rer Robert Kra­mer zeig­te allen Anwe­sen­den hier­bei der Rei­he nach Bau­hof, Lager, Betriebs­hal­le, Maschi­nen­hal­le und schließ­lich die Büro­räu­me, ehe er sein im Jah­re 2008 gegrün­de­tes Unter­neh­men bis ins kleins­te Detail prä­sen­tier­te. Der tra­di­tio­nel­len »Bewer­tungs­run­de« schloss sich Mode­ra­tor Johan­ning mit einem ein­stün­di­gen Vor­trag zum The­ma »Struk­tu­ren im Unter­neh­men« an.